Willkommen in der musikalischen Vielfalt Brasiliens!


IGNEZ CARVALHO 

Ich bin in São Paulo, Brasilien, geboren, studierte Psychologin und vor allem leidenschaftliche Musikerin. Früh verstand ich, dass Musik nicht nur Noten und Klänge ist, sondern auf besondere Weise heilt. Augenöffnend war hierfür die Zusammenarbeit mit Theaterdirektor Ilo Krugli (T
eatro Ventoforrte) und seiner Gruppe während meines Psychologiestudiums. Zusammen setzten wir unterschiedliche soziale und musikalische Projekte in São Paulos "sozialen Brennpunkten" mit Kindern und Erwachsenen um.

Heute lebe ich in Speyer habe seither sechs CDs unter anderem mit der Band Grupo Brasileirinho (Freiburg) und Musikern wie Tobias Languth und Hugo Fuchs veröffentlicht. Darunter befindet sich auch mein erstes Solo-Album "Owabe" (2011).  Meine Kompositionen sind von südamerikanischen Rhythmen und meinen brasilianisch-authentisch-musikalischen Wurzeln inspiriert. Gleichsam bin ich eine Wanderin zwischen Kulturen und auch das drücke ich in meinen Klanglandschaften aus. 

Hier ein kleiner Vorgeschmack: (live aus der Stadthalle Heidelberg, mit Luis Cardoso (Gitarre) und Daniel Fleischmann (Percussion).  

Dieses Stück ist auf der CD "Lieder der Völker" des Motettenchores Speyer